Grünes Klassenzimmer

Kinder im Alter von 3 bis 12 Jahren nutzen bei uns nicht einfach einen Schulhof - sie betreten das Grüne Klassenzimmer, einen Ort des Lernens, der Erfahrung der Schönheit und des Reichtums der Natur.

Begleitet von zwei Pädagoginnen können die Kinder mit Naturmaterialien basteln, an der Feuerstelle kochen, gärtnern, werken und spielen.

Die Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) und die Ansätze des Hauses der kleinen Forscher fließen ebenso in das Konzept ein wie Naturbildung, Natur- und Wildnispädagogik, das sinnliche Erleben, Bewegung, Kunst und die kosmische Erziehung nach Maria Montessori.

Das ausführliche Konzept unseres Grünen Klassenzimmers können Sie hier als hier als pdf herunterladen.